So finden Sie Ihre verlorene Socke: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine Wäscheliste mit Vorschlägen, mit denen Sie Ihre Fußflotte finden können.

Bild von congerdesign von Pixabay

Sie haben die Wäsche fast weggeräumt, nachdem Sie sie eine Woche lang in den Korb gelegt haben. Gut gemacht! Sie kommen zum Ende und stellen fest, dass nur eines fehlt: eine Socke. Sie suchen verzweifelt danach und hoffen, dass Sie es im Trockner gelassen oder auf dem langen Weg in Ihr Zimmer abgelegt haben.

Wenn das nur wahr wäre.

Die Realität ist, dass Ihre Socke weg ist und Sie für die Ewigkeit an einer ungeraden Zahl festhalten werden. Hier finden Sie eine effektive Anleitung, um Ihre verlorene Socke aufzuspüren und das Gleichgewicht zwischen Ihrer Sockenschublade und Ihrem Leben wiederherzustellen.

  1. Nehmen Sie den Trockner vollständig auseinander, um festzustellen, ob sich die Socke dort in den tiefen, dunklen Spalten der Maschine befindet. Machen Sie nach jedem Schritt Fotos, damit Sie sie wieder zusammensetzen können, sobald Sie leer sind.
  2. Besorgen Sie sich mit allen Mitteln ein Zeitreisegerät. Reisen Sie rechtzeitig vorwärts, um ein mikroskopisches Ortungsgerät zu stehlen, aber gehen Sie nicht zu weit und stecken Sie in einer der 2 Millionen Postapokalypsen fest, die in der Science-Fiction-Literatur abgebildet sind (mein Geld hängt mit Katzen zusammen). Reisen Sie jetzt zurück zu, nachdem Sie die Socken in den Trockner gelegt haben, und meiden Sie dabei Ihr vergangenes Ich. Legen Sie den Tracker auf die Socke, die gerade entkommen soll. Kehren Sie in die Gegenwart zurück und sind verzweifelt darüber, dass die heutigen Satelliten nicht weit genug fortgeschritten sind, um sie zu verfolgen. Zerstöre das Zeitreisegerät, bevor es in die falschen Hände gerät, oder du bekommst den Drang, zurückzukehren und es mit deiner ersten Liebe erneut zu versuchen.
  3. Schrumpfe zusammen und betrete den Trockner. Reisen Sie durch jedes Kaninchenloch, auf das Sie stoßen, und untersuchen Sie das mysteriöse Verschwinden Ihrer Socke. Achten Sie auf die Aufkleber, die nach dem Kauf nicht mehr entfernt wurden, und auf die vergessenen Belege.
  4. Schade, dass sie herauskommt, indem sie die Poesie rezitiert, die von ihrer passenden Socke geschrieben wurde.
  5. Fragen Sie die passende Socke nach dem Verbleib der fehlenden Socke ab, wenn Sie feststellen, wie flach und unaufrichtig dieses Gedicht war. Sie verbrachten jeden wachen Moment zusammen, viel davon in der Dunkelheit Ihrer schmuddeligen Schublade. Lass dich nicht täuschen. Es weiß etwas. Stellen Sie sicher, dass Sie die anderen Socken in Frage stellen, die sich alle in diesem Trockner befanden. Jemand wird reden.
  6. Bestechen Sie es mit Ihrem frisch gereinigten Fuß, gleich nachdem Sie eine erstklassige Pediküre erhalten haben. Stellen Sie Ihren Fuß in den Trockner und bewegen Sie ihn vorsichtig von einer Seite zur anderen, um die Socke anzuziehen. Wenn dies nicht funktioniert, legen Sie einen Ihrer bequemsten Schuhe in den Trockner und versprechen Sie, dass Sie alle gemeinsam einen schönen Spaziergang machen werden.
  7. Lassen Sie einen Hund den Duft der Socke aufspüren. Bringen Sie den Hund zu Ihrem Nachbarn, nachdem er die Polizei gerufen hat.
  8. Der Handstand im Wäschebereich hält eine Boombox mit Ihren Füßen, die etwas nach dem Motto "Diese Stiefel sind wie gemacht fürs Gehen" oder "Tausend Meilen" hervorbringt. Öffnen Sie das Fenster, wenn es für einen dramatischen Effekt regnet. Spielen Sie nichts, das nach Klatschen fragt.
  9. Finde eine Hexe - eine der höher bewerteten bei Yelp - und lass dich von ihr in eine Socke verwandeln. Versteck dich in deiner Sockenschublade.
  10. Steig zu tief ein. Es ist der einzige Weg. Haben Sie eine Undercover-Sockenfamilie mit einer der Schwestern des Chefs. Sobald Sie das Hauptbuch erhalten haben, in dem sein Geschäft mit dem Sockenhandel und die Beweise für das Verschwinden der Socken aufgeführt sind, lassen Sie seine illegalen Aktivitäten auf die Kleidersocken in der ganzen Stadt fallen. Aber nicht, bevor Sie die Seite herausgerissen haben, auf der die Position Ihrer verlorenen Socke angegeben ist. Verlasse dieses Leben für immer.
  11. Erkenne, dass du eine verdammte Socke bist und du hast der Hexe nie gesagt, dass du dich zurückziehen willst, wenn diese ganze Untersuchung abgeschlossen ist. Akzeptieren Sie Ihr Schicksal und hoffen Sie, dass Sie, wenn Ihre Familie Ihre Socken spendet, irgendwann eine Sockenpuppe werden und den Kindern jeden Tag Freude bereiten. Oder du könntest Teil der Routine eines Wrestlers sein und einen coolen Namen haben. Das wäre ziemlich großartig und besser als dein jetziges Leben.