Sparen Sie sich etwas Zeit. So erledigen Sie Weihnachtseinkäufe richtig

Meine solide Strategie für Weihnachtseinkäufe ändert sich nie von Jahr zu Jahr, und seitdem ich sie angewendet habe, war Weihnachtseinkäufe für mich ein wunderbares Erlebnis. Ich möchte diese Strategie und die Frage, wie sie auch zu einem positiveren Leben beitragen kann, weitergeben.

Bildnachweis: pixabay.com

Wie ich bereits sagte, ist Weihnachten etwas, das den Menschen eine Mischung aus Emotionen verleiht.

Es kann Trauer aus dem Verlust eines geliebten Menschen bringen.

Es kann aus verschiedenen Gründen Freude bereiten.

Vielleicht sogar Frieden, wenn Sie einer derjenigen sind, die ein ruhiges Weihnachtsfest bevorzugen.

Aber eine Sache, die mir von vielen Leuten auffällt, ist diese eine Emotion. Sie können es sogar ein Thema nennen.

Stress.

In der Woche zuvor habe ich fast alle Einkäufe für Weihnachten erledigt. Und als ich das einigen Kassierern erzählte, sagten sie, sie seien eifersüchtig auf mich. Sie sahen sogar etwas gestresst aus.

Anstatt mich darüber zu freuen, erzählte ich ihnen meine Theorie für Weihnachtseinkäufe.

Es ist eine Theorie, die ich jedes Jahr verwende und die zu einem System für das Weihnachtsshopping wird.

Es ist eine so effektive Methode, dass ich normalerweise höchstens in der ersten oder zweiten Dezemberwoche Weihnachtseinkäufe mache.

Dies ist das erste Mal seit langer Zeit, dass ich in der dritten Woche bin und nicht alles gekauft habe.

Außerdem beginne ich mit dem Weihnachtseinkauf und denke ab Anfang Dezember über Geschenkideen nach.

Das bedeutet, dass ich keine Stunden oder Tage damit verbringe, nach Geschenkideen zu suchen. Ich habe eine ungefähre Vorstellung davon, was ich machen soll.

Ich weiß auch, dass wir seit dem Schreiben so nah an Weihnachten sind und die Leute wahrscheinlich alles gekauft haben. Davon abgesehen steckt noch einiges an Praktikabilität dahinter.

Zum einen können Sie diese Theorie immer für das nächste Jahr anwenden, wenn Sie für andere Menschen kaufen.

Der zweite Grund ist, dass Sie Ihre Einkäufe außerhalb der Weihnachtszeit besser selbst filtern können.

Und letztendlich können Sie mit dieser Methode Zeit, Geld und Energie sparen und vor allem den Stress des Weihnachtseinkaufs beseitigen.

Die Weihnachtseinkaufstheorie

Was genau ist meine Weihnachtseinkaufstheorie? Einfach ausgedrückt:

Ich kaufe nur zwei Artikel mit einem Wert von unter 100 USD für jede Person, für die ich Artikel kaufen möchte.
Darüber hinaus sind diese Gegenstände (die meiste Zeit) praktisch und sollten überlegt werden.

Dieses Kriterium ist unglaublich hilfreich, da ich Teil einer großen Familie bin. Ich habe viele Onkel, Tanten und Cousins. Wenn ich Geschenke für alle bekommen würde, wäre es eine Katastrophe.

Schauen wir uns also jedes Teil an, da jedes Kriterium zwei Elemente enthält. Mit denselben Elementen können Sie Ihre Ausgaben auch außerhalb von Weihnachten verwalten.

Zwei Dinge: Weniger kaufen

Der erste Teil ist, dass ich nur zwei Artikel für Menschen kaufe. Mit meinem begrenzten Geldbetrag sind meiner Meinung nach zwei Gegenstände genug.

Ich glaube, an Weihnachten geht es nicht um die Geschenke, vielmehr geht es mir um die Menschen. Weihnachten ist eine Freude für mich, weil ich Zeit mit meinen Eltern verbringen kann. Da ich oben in meinem Zimmer arbeite, ist es oft selten, dass wir uns als Familie hinsetzen und etwas unternehmen.

Dies spiegelt sich in meinen Einkäufen in dem Sinne wider, dass ich weniger kaufe.

Dies ist auch ein gutes Training für mich, wenn Geld nicht so ein Faible ist.

Nachdem Sie mehr Geld verdient haben, erwarten die Leute manchmal mehr von Ihnen. Sie erwarten Handouts.

Aber wenn wir weniger kaufen, verwöhnen wir andere weniger.

Ich halte das für wichtig, da die Leute oft verrückt nach Weihnachtseinkäufen sind und ihren Kindern viele Geschenke machen.

Dies wiederum kann dazu führen, dass ein Kind das ganze Jahr über noch mehr Geschenke haben möchte, und diese Gewohnheit kann für sie gefährlich sein, wenn sie erwachsen werden.

Der Millionär von nebenan beschränkt sich weiter auf Personen, die sich auf ihre älteren Eltern verlassen, um finanzielle Unterstützung zu erhalten, wenn sie älter werden. Dies kann gemildert werden, indem Kindern bestimmte Dinge gezeigt werden.

Zum Beispiel hat ein Kind ein besseres Geldmanagement, wenn es sieht, dass seine Eltern Budgets machen.

Umgekehrt, wenn Sie möchten, dass Ihr Kind viel Geld für Dinge ausgibt, gehen Sie einfach öfter auf Einkaufstour.

Diese Theorie funktioniert jedenfalls gut, denn wenn jeder Geschenke für alle Beteiligten kauft, gehen Sie immer noch mit vielen Gegenständen davon.

Zwei Geschenke klingen nicht nach viel, aber stellen Sie sich vor, Sie bekommen zwei Geschenke von jedem Mitglied Ihrer direkten Familie.

Außerhalb von Weihnachten können Sie dadurch auch lernen, sich weniger zu verwöhnen. Es kann Ihnen den Wert Ihrer Einkäufe beibringen, aber auch die Qualität Ihrer Einkäufe in den Mittelpunkt stellen.

Viele Millionäre werden nur reicher, weil sie den größten Teil ihres Einkommens für Finanzvehikel ausgeben.

Ich bin mir sicher, dass sie auch Geld für gemütliche Dinge ausgeben, aber es ist selten und sie gehen nicht über Bord.

100 Dollar: Genügsam sein

Man kann es billig oder einfach sparsam nennen. Ich weiß, dass Geld für mich eine Schwäche ist, deshalb möchte ich meine Ausgaben einschränken.

Aber diese Angewohnheit möchte ich noch einmal entwickeln, wenn ich mehr Spielraum habe.

Dieser Teil ist immer noch Teil des ganzen oben erwähnten Verwöhnelements.

Wenn Sie wirklich teure Gegenstände für Menschen kaufen, können sie sich an diese verschwenderische Art des Lebens gewöhnen.

Zurück zu The Millionaire Next Door: In den Häusern der Oberschicht leben viele Menschen der Mittelklasse.

Sie strahlen die Stimmung aus, Millionäre zu sein, werden aber von der Familie, massiven Schulden und ihrem bürgerlichen Job unterstützt.

Ich möchte mich nicht anlügen und so tun, als wäre ich reich. Stattdessen werde ich die Gewohnheiten entwickeln, um mich reich zu machen.

Ich halte mich höchstens an 100 USD, obwohl ich in letzter Zeit 50 USD oder weniger pro Artikel ausgeben möchte. Das mag für manche Leute klein erscheinen, aber Sie werden überrascht sein, was Sie für weniger als 100 US-Dollar finden können.

Ganz zu schweigen von allerlei Weihnachtsgeschäften, es gibt viele Möglichkeiten, diese zu nutzen.

Je länger Sie warten, desto höher ist natürlich die Wahrscheinlichkeit von Rabatten. Trotzdem sind 20% Ermäßigung nicht halb so schlimm.

In jedem Fall besteht dieser Teil der Theorie darin, Ihre Brieftasche ein wenig zu entlasten. In vielen Fällen geben viele Menschen im Dezember doppelt so viel Geld für Einkäufe aus wie in jedem anderen Monat des Jahres.

Zweifellos geht ein Großteil davon auf eine Kreditkarte, und Sie werden feststellen, dass Sie das einige Monate später zurückzahlen.

Wenn Sie also mit einem begrenzten Budget in den Weihnachtseinkauf einsteigen, können Sie Ihre Liste eingrenzen. Es ist auch nicht so stressig, da Sie sich nicht so viele Sorgen um die Rückzahlung Ihrer Kreditkarte machen müssen.

Dies lehrt Sie auch, in Ihrem persönlichen Leben sparsam zu sein. Wieder sind die Leute daran gewöhnt, regelmäßig große Gegenstände zu kaufen.

Viele der als Millionäre getarnten Mittelständler kaufen oft einmal im Jahr teure Fahrzeuge. Das ist unnötig.

Diese Eigenschaft lässt vermuten, dass Sie „im Rahmen Ihrer Möglichkeiten leben“.

Also mit Bedacht ausgeben. Investieren Sie stark in Bereiche, in denen Sie eine Rendite erzielen können, wie Aktien, Finanzberatung und so weiter.

Seien Sie geizig, wie viel Sie für Waren, Geschenke und "neues Spielzeug" ausgeben, aber seien Sie kein Geizhals.

Praktisches: Die Person kennenlernen

Einer der Hauptgründe, warum ich für die meisten meiner Verwandten keine Geschenke kaufe, ist, dass ich sie nicht so gut kenne. Ja, sie sind meine Familie, aber für Weihnachtseinkäufe weiß ich nicht, wo ich sie bekommen soll.

Sogar für meine eigene unmittelbare Familie kann es ein wenig schwierig sein. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum zwei Artikel so gut funktionieren, da meine Eltern in einem Alter sind, in dem sie keine Dinge brauchen.

Aber alles in allem ist es eine Frage der Zeit mit mir, auf meiner Weihnachtsliste zu stehen. Zumindest bis zu dem Punkt, dass ich die Interessen einer Person kenne und einen Gegenstand habe, der dazu beitragen kann, dies zu ergänzen.

Ich bemühe mich um Praktikabilität, da eine Person diesen Artikel regelmäßig verwenden kann. Dies ist der Hauptgrund, warum ich mich nicht immer für Verbrauchsartikel entscheide. Ich möchte etwas, das ein halbes Jahr oder länger hält.

Dazu ist es erneut wichtig, Verbindungen und Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen.

Außerdem können Sie wählerisch sein, wenn Sie ein Familienmitglied haben, das Sie misshandelt oder mit dem Sie nicht klar kommen.

Sie können es rechtfertigen, auf diese Weise nichts für sie zu kaufen.

Dieser Teil der Theorie lehrt mich und Sie konzentrieren sich auf die Qualität Ihrer Einkäufe. Mit anderen Worten, um Ihre Einkäufe zu filtern: Wäre dies für jemanden hilfreich?

Sie können diese Frage auch für Ihre eigenen Einkäufe verwenden. Hilft Ihnen das gerade oder ist es unnötig?

Zurück zum Kauf eines Kraftfahrzeugs als Beispiel kann man sagen, dass es hilfreich ist. Es bietet ein schnelles Transportmittel.

Wenn Sie jedoch vor dem Kauf noch ein voll funktionsfähiges Fahrzeug haben, wird es dann wirklich benötigt?

Können Sie diesen Kauf rechtfertigen, wenn Sie wissen, dass Sie etwas haben, das diesen Bedarf bereits deckt?

Gedanke: Sentimentalen Wert haben

Am Ende ist ein Weihnachtsgeschenk ein Geschenk von Herzen. Es ist nicht das, was genau das Geschenk ist, es ist der allgemeine Geist des Gebens.

Dies ist der Hauptgrund, warum ich praktisch, relativ günstig und nicht so viele von ihnen bekomme. Für mich zeigt es, dass ich mich um die Person kümmere.

Ganz zu schweigen davon, dass unsere eigenen Worte mehr Einfluss auf das Leben eines Menschen haben können als das, was ein Geschenk bewirken würde.

Die Fähigkeit, das Leben eines Menschen zu verändern, ist nicht mit einem Preis versehen.

Ja, viele Dinge auf der Welt können dazu beitragen, Gewohnheiten zu verbessern und das Leben der Menschen zu verändern. Aber ich fühle, dass es das beste Geschenk ist, an jedem zweiten Tag des Jahres anwesend, hilfsbereit und unterstützend zu sein.

Versuche dies

Weihnachtseinkäufe können für Sie erledigt werden, aber wie ich oben sagte, denken Sie für das nächste Jahr an diese Theorie.

Verwenden Sie diese Option, um Ihre eigenen Einkäufe zu filtern, sobald das neue Jahr beginnt.

Praktiziere diese Theorie für den Weihnachtseinkauf im nächsten Jahr.

Vielleicht gehen Sie sogar noch einen Schritt weiter und nehmen Anpassungen an Ihrer Weihnachtsliste für das nächste Jahr vor, wenn Sie sich damit beschäftigen.

Zu deinem Wachstum!

Eric S Burdon

Willst du ein positives Leben führen? Holen Sie sich hier ein kostenloses eBook, wenn Sie sich für meinen wöchentlichen Newsletter anmelden.

Danke fürs Lesen! Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, klicken Sie unbedingt auf das Klatschsymbol, um zu applaudieren, damit andere es sehen. Und dann teile es auch auf Twitter und Facebook.

Sozialen Medien

Youtube Kanal

Blog

zwitschern

Facebook

pinterest

Instagram